Das Cover der neuesten Ausgabe des Magazins Architectural Digest schmückt kein Geringerer als Rapper Drake, der erst letzten Freitag mit seinem neuen Song “Toosie Slide” einen TikTok-Hit landete. Der Künstler zeigt in der Mai-Ausgabe des Magazins sein neuerbautes Anwesen in seiner Heimatstadt Toronto. Laut AD soll die Villa 50.000 Square-Feet und damit 4645 Quadratmeter groß sein. Drake sagt im Interview dazu: “Because I was building it in my hometown, I wanted the structure to stand firm for 100 years. I wanted it to have a monumental scale and feel“.

Drakes Anwesen trägt den Nicknamen “The Embassy” und wurde von dem Designer Ferris Rafauli entworfen. In dem Anwesen findet sich ein Indoor-Basketballplatz in der Größe eines offiziellen NBA-Feldes. Außerdem lies sich Drake ein eigenes Aufnahmestudio und Hallenbad in das Anwesen einbauen. Doch laut AD soll Drakes Lieblingsraum sein 297 Quadratmeter Schlafzimmer sein. Der Kanadier sagt dazu: “The bed lets you float, the shower lets you escape and gather your thoughts, and the closet makes you want to talk to yourself while you’re getting dressed“.

“Scorpion” von Drake hier bei amazon bestellen

Lest hier den gesamten Artikel der Architectural Digest.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.