$ick hat in seinem neuen Format “Shore für die Ohren” über zwei seiner aktuellen Lieblinsgkünstler gesprochen. Einer der beiden: Der Hamburger Jaill. Dessen Album “Gossen Eloquenz” habe er direkt drei Mal in Schleife gehört.

Aber auch von der neuen Haze Platte schwärmt $ick. Denn auch  “Brot und Spiele” konnte er nach dem ersten Hören nicht die Finger lassen. $ick ist sich sicher: Beide Alben machen abhängig. Echte “Shore für die Ohren” eben.

“Brot und Spiele” hier bei amazon bestellen

Das neue Format “Shore für die Ohren” gibt es ab sofort jeden Freitag bei uns auf Twitch.

 

 

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.