Fler hat gestern auf seinem Instagram-Account angekündigt seine umstrittene Sklaven-Line aus dem Track “Mood” in Richtung Jalil abzuändern, da es auf “Atlantis“für den Berliner keinen Platz für Rassismus gäbe. Einige Tage zuvor veröffentlicht Sugar MMFK eine erste Ansage gegen Fler.

“Generation Beton” hier auf amazon vorbestellen

Nach Flers Statement meldet sich der Bonner Rapper mit deutlichen Worten gegen Flizzy zurück. Er wirft dem Berliner vor, Bushidos Fehler, wie die enge Zusammenarbeit mit der Polizei, zu wiederholen. Außerdem soll Fler nur gegenüber Polizisten und in Interviews seinen Mund aufbekommen. Sugar MMFK macht sich darüber lustig, dass es trotz seiner Vielzahl an Beefs bisher keine Fights gegen andere Rapper in Flers Karriere gegeben habe. Nur bei schwächeren Gegnern, wie dem RTL-Journalisten würde sich Fler trauen zuzuschlagen.

Sugar MMFKs Ansage könnt ihr hier durchlesen:

View this post on Instagram

Ist das eine Entschuldigung dann machen wir die Sache zu?! Wenn jemand sich in Interviews setzt und so redet wie du, dann ist klar das irgendwann nur noch "fanboys" (Polizei) auf deiner Seite stehen Da sieht man wer letztendlich dein Freund und Helfer ist @fler dein Freund @bush1do hat dir alles vorgemacht und du hast trotzdem den selben Fehler gemacht. Du wirst immer in seinem Schatten stehen solange du es nicht besser machst als dein Meister. Setzt dich in @tvstrassensound Interviews und spielst mit dem Hak von Leuten. Jetzt stehst du mit dem Rücken zur Wand weil du weißt das du sonst gef#%ct wirst. Ich scheiße sowieso auf dich du hast mir bewiesen das du nur große Mund hast in Interviews und vor Polizisten die ihren Job machen und Journalisten die noch nie in ihrem Leben eine körperliche Auseinandersetzung gehabt haben. Seit gefühlt 20 Jahren Streit mit der halben Rap Welt und es kam noch nie zu einem fight aber bei dem schmächtigen Journalisten direkt zuschlagen und auf stabil machen bei deiner "Maskulinen" Community😅 Du tust mir leid! Ich weiß das im Hintergrund Alle dir die Türe zugemacht haben denen du normalerweise Geld bietest damit sie deine Probleme klären aber wie du siehst ist nicht jeder käuflich. Und schon garnicht jeder dein Freund den du bezahlst (ganz Maskulin) du hast keine Freunde nicht weil du nicht mit Freunden gesegnet bist sondern weil du falsch bist. Such dir Hilfe @bantunationofficial war die falsche Adresse. #nichtmituns Du redest Scheiße @bantunationofficial hast du nicht gepusht.

A post shared by HOOKMASTA (@sugarmmfk) on

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.