In Gedenken an Hanau erscheint am Freitag der Song “Bist du wach?“. Azzi Memo und 17 weitere Rapper wollen damit ein Zeichen gegen Rassismus und rechten Terror setzen. Alle Einnahmen des Songs werden an die Amadeu Antonio Stiftung gespendet, die sich für die Hinterbliebenen und Überlebenden des Anschlags von Hanau einsetzt.

“Surf N Turf” von Azzi Memo hier bei amazon bestellen

Bereits kurz nach dem rechtsradikalen Terroranschlag kündigte Azzi Memo an, ein Zeichen setzen zu wollen. Sein Plan war es, einen Charity-Song auf die Beine zu stellen, dessen Erlöse zu 100% an die Opfer von Hanau gehen sollten.

Und genau das hat Mehmet Seyitoglu, so sein bürgerlicher Name, dann auch getan. Außerdem hat er es geschafft 17 weitere Rapper auf dem Song zu versammeln. Neben Azzi Memo sind  Rola, Manuellsen, Kool Savas, Celo & Abdi, Credibil, Sinan G, Maestro, Nate57, Milonair, Mortel, KEZ, Veysel, Disarstar, Silla, Hanybal und Ali471 mit dabei. Produziert wurde das Ganze von SOTT & Dosh.

Diesen Freitag wird der Track, inklusive Video, unter dem Namen “Bist du wach?” erscheinen.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.