Genau gestern vor einem Jahr, am 29. März 2019, brachte Nura ihr erstes Solo-Album “habibi” auf den Markt. Pünktlich zum ersten Geburtstag des Tapes machte sie jetzt eine neue Ankündigung: Sie möchte ein Buch auf den Markt bringen. Was gestern noch in einem Feed-Beitrag festgehalten war, ist heute nur noch in ihrer Story zu lesen, allerdings sind auch diese Worte eindeutig.

“habibi” hier bei amazon bestellen

Der Weg zu ihrem ersten Album sei ein harter gewesen. Sie habe kaum Hilfe von ihrem Label oder Management bekommen. Generell sei vieles passiert. SXTN wurde aufgelöst, zeitgleich auch ihr ehemaliges Label und Management und das Ganze sei in einem Rechtsstreit geendet, der sich über ein Jahr hinzog. In dieser Zeit habe sie nicht über die Themen reden dürfen. Doch diese Zeit hat Nura scheinbar sinnvoll genutzt. Nach eigenen Aussagen hat sie in der Zeit ein Buch geschrieben und möchte in diesem die Wahrheit erzählen. Bald soll es mehr Infos zu ihrem Buch geben.

Schaut euch hier ihre Story an:

Buch

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.