Aufgrund seines Umgangs mit der Corona Krise, steht Donald Trump in den USA momentan in der Kritik. Doch ein berühmter Fan stärkt dem Präsidenten weiterhin den Rücken: Kanye West. In einem Interview mit dem WSJ Magazine betont er erneut seinen Support für Trump: “I’m a black guy with a red hat, can you imagine?”

Gleichzeitig rechtfertigt sich Ye für seine Einstellung: Die Annahme, er unterstütze die Demokraten, erinnere ihn an Restaurantbesuche in der Zeit bevor er berühmt wurde. Dort sei sofort davon ausgegangen worden, als wolle er etwas stehlen. Das Motiv für die Vorurteile wäre in beiden Fällen dasselbe: Seine Hautfarbe:

 It reminded me of how I felt as a black guy before I was famous, when I would walk in a restaurant and people would look at you like you were going to steal something. ‘This is your place, Ye, don’t talk about apparel. This is your place, Ye, you’re black, so you’re a Democrat.’

Das ganze Interview mit Kanye West könnt ihr hier nachlesen.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.