Das Corona Virus hält momentan die ganze Welt in Atem. Schätzungsweise sollen sich weltweit bis zu 70 Prozent der Menschen mit dem Virus anstecken. Es war also mehr oder weniger nur eine Frage der Zeit, bis Covid-19 auch die Rapszene erreicht.

Und nun ist es passiert: Slim Thug hat sich mit dem Virus infiziert. Das gab der Rapper in einem Statemnt auf seinem Instagram Account bekannt. Laut HipHop-N-More ist er damit der erste, mit Corona infizierte Rapper.

Sein Statement könnt ihr euch hier anschauen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Just found out I got Corona virus

Ein Beitrag geteilt von Slim Thug (@slimthug) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.