Nachdem es zuletzt gute Nachrichten für Tekashi 6ix9ine gab, droht dem Rapper nun wieder Ärger. Wie TMZ berichtet wird 6ix9ine, der sich momentan immer noch im Gefängnis befindet, vom Klamotten Label Fashion Nova verklagt.

6ix9ine hatte im Jahr 2018 einen Werbedeal mit dem Label abgeschlossen und dafür Vorauszahlungen in Höhe von 225 000 Dollar erhalten. Dass er nur kurze Zeit später ins Gefängnis musste, verschwieg der Künstler laut Label damals. Fashion Nova verlangte daraufhin das Geld zurück, was 6x9ine dem Unternehmen zunächst auch versprach. Allerdings hielt er dieses Versprechen bis heute nicht ein. Fashion Nova verklagt ihn deshalb nun auf eine Zahlung von 2,25 Millionen Dollar.

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.