K.I.Z. standen am Sonntag für ihr alljährliches Konzert zum Weltfrauentag erneut verkleidet auf der Bühne. Wie eine Userin auf Twitter mitteilte, soll dort ein neuer Song mit dem Titel “VIP in der Psychiatrie” gespielt worden sein. Des Weiteren soll auch ein neues Album in der Pipeline sein. Die Bestätigung dafür liegt nicht vor, einen kleines Snippet zu dem Song gibt es allerdings schon. Die Aufnahmen stammen aber vom “Die notgeilen Frühchen im Blumenkasten” Auftritt in Bielefeld, zwei Tage zuvor. Das letzte Album des Trios “Hurra die Welt geht unter” erschien 2015.

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.