Der Berliner Künstler Mosh36 meldet sich zurück auf der Landkarte. Im Januar releaste er mit “Ein Zug” seine erste Single im Jahr 2020. Jetzt legt er noch einen drauf und kündigt in einem Instagram-Post das Album “Forever Young” für den 10. April 2020 an. Sein letztes Album “DZ” erschien im September 2017 noch über das Label Life is Pain von PA Sports. Allerdings verließ Mosh das Label letztes Jahr und geht seitdem seinen eigenen Weg. Für Freitag, den 13. März kündigte er bereits vor einigen Tagen eine neue Single an. Sie wird den Titel “Citykings” tragen und einen Gast-Part von Hanybal beinhalten.

“Ein Zug” von Mosh36 hier bei amazon kaufen

Schaut euch seine Beiträge hier an:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.