Lange mussten wir warten, aber langsam scheinen sich die Pläne für Haftbefehls neues Album “DWA” zu konkretisieren. Nachdem Hafti bereits vor einer Woche in den Promomodus geschalten hat, veröffentlicht er nun die Tracklist zum neuen Album.

Neben sechs Feature Parts, bei denen Haftbefehl die Gäste noch geheim hält, wird es unter anderem auch einen vierten, fünften und sechsten Part seines Songs “1999” geben. Ein Song steht anscheinend noch zur Diskussion. Scheinbar ging “RAD W” weder durch Mix, noch Master und scheint ein Wackelkandidat zu sein. Für das Mastering scheint unter anderem Lex Barkey verantwortlich.

Die ganze Tracklist seht ihr hier:

1. Bolon

2. Morgenstern

3. UNDW feat. ?

4. 1999 (Pt.4)

5. RAD W

6. ICE feat. ?

7. Conan

8. FiR

9. 1999 (Pt.5)

10. Hotelzimmer

11. Trapking feat. ?

12. Depression &  Schwarz feat. ?

13. Papa war ein Rolley feat. ?

14. 1999 (Pt.6)

Hier seht ihr den Instagram Post:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Warten vorbei #DWA

Ein Beitrag geteilt von HAFTBEFEHL (@haftbefehl) am

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.