Im Sommer letzten Jahres knackte Drakes Video zu “God’s Plan” die eine Milliarde Views auf YouTube, 16 Monate nach Veröffentlichung. Damit verbucht er neben “Hotline Bling” nun zwei Clips als Mainartist, die diese Hürde nahmen, genau wie Eminem. Der ist jetzt allerdings kürzlich an dem Kanadier vorbeigezogen. “Love The Way You Lie“, “Not Afraid” und neuerdings “Rap God” haben nun mehr als eine Milliarden Aufrufe. Neu im Club der Milliardäre ist 6ix9ine, mit “BEBE” verbucht der inhaftierte Rapper seit Anfang Februar ein Video im zehnstelligen Bereich. Das erfolgreichste Rapvideo insgesamt bleibt weiterhin “See You Again” von Wiz Khalifa. Als einzige Frau findet sich Cardi B in der Liste wieder, Nicki Minaj hat bereits mehrere “Zehnsteller” auf dem Buckel, allerdings immer als Feature. Das meistgeklickteste Audio kommt mit 875 Millionen Aufrufen von XXXTentacion (“SAD!“).

01. Wiz Khalifa feat. Charlie Puth – See You Again (04/2015): 4.416.996.234
02. Eminem feat. Rihanna – Love The Way You Lie (08/2010): 1.936.348.366
03. Drake – Hotline Bling (10/2015): 1.593.905.615
04. Eminem – Not Afraid (06/2010): 1.365.088.759
05. Drake – God’s Plan (02/2018): 1.101.425.093
06. Cardi B feat. Bad Bunny & J. Balvin – I Like It (05/2018): 1.079.013.665
07. 6ix9ine feat. Anuel AA – BEBE (08/2018): 1.006.671.392
08. Eminem – Rap God (11/2013): 1.000.459.518

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.