Für Ufo361 geht es momentan steil bergauf. Der Berliner Künstler schlug mit seinen vergangenen Alben große Wellen und hat sein neues Album “Rich Rich” in der Pipeline. Kürzlich veröffentlichte er mit “Big Drip” seine gemeinsame Kollaboration mit Future. Weitere, hochklassige amerikanische Features stehen bevor. Young ThugPi’erre Bourne und Gunna sind nur einige der Namen, die zukünftig auf einer Tracklist des Kreuzbergers stehen könnten.

Mit diesen fulminanten Features hat Ufo es ebenfalls in große U.S.-Playlists, wie “Get Turnt“, geschafft. Seine internationale Brisanz, gepaart mit einer enormen Outputrate haben nun dazu geführt, dass er sich an der Spitze des Deutschrap-Spotify-Throns wiederfindet. Mit circa 4.700.000 monatlichen Hörern, ist der Stay HighChef nämlich vor allen anderen Größen des Deutschraps zu finden. Eine Danksagung an alle seine Fans wurde auf Instagram veröffentlicht:

Ufo361

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.