Schwesta Ewa beschäftigt ihre Fans und die Medien aktuell eher mit den News rund um ihren Gefängnis-Aufenthalt, als mit Musik. Dabei bringt die Alles oder Nix Künstlerin am 31. Januar 2020 ihr neues Solo-Album mit dem, nach ihrer Tochter benannten, Titel “Aaliyah” auf den Markt. Jetzt hat sie die dazugehörige Tracklist via Instagram veröffentlicht. Auf dem Album wird es insgesamt 16 Tracks mit fünf Feature-Parts geben. Als Feature-Gäste werden MilonairSamyAl-GearBruda und Narco Marco genannt.

“Aaliyah” hier bei amazon vorbestellen

Schaut euch hier die Tracklist an:

Aktuelle Deutschraptracks findet ihr außerdem in unserer Playlist:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.