Das ist keine Satire“. Bisher ist das Alter Ego “POL1Z1STENS0HN” von Jan Böhmermann vorwiegend durch satirische Darbietungen wie “Recht Kommt” oder “Ich hab Polizei” in Erscheinung getreten. Bei “herz und faust und zweinkerzwinker” hat man beim Hören allerdings das Gefühl, dass hier tatsächlich Jan Böhmermann einen Rapsong über sein Schaffen geschrieben hat. Fast ohne doppelten Boden.

Ist das jetzt Kunst oder schlechte Manieren. Das ist etwas für deinen Leistungskurs zum interpretieren” bringt es wohl ganz treffend auf den Punkt. Mit bestimmter Sicherheit kann man die Ernsthaftigkeit hinter dem Projekt wohl nicht festlegen, allerdings steckt bei all der Brisanz um seine Person wohl eine gehörige Portion Realtalk in diesem Song.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.