Wie TMZ berichtet, war A$AP Rocky und sein Team kürzlich in eine körperliche Auseinandersetzung in Schweden verwickelt. Genaue Umstände sind nicht wirklich klar. Wie dem Portal zu Ohren gekommen ist, haben sich angeblich zwei Personen bei Rocky beschwert, da dieser Kopfhörer beschädigt haben soll. Im späteren Verlauf sollen auch sexuelle Nötigung und Sprachbarrieren eine Rolle gespielt haben. Videomaterial gibt es, allerdings keinen Kontext. Eine Anzeige gegen Rocky, so TMZ, lege aktuell (noch) nicht vor.

Update: Nun hat sich A$AP Rocky mit zwei Video zu dem Vorfall gemeldet, in seinem Statement heißt es:

SO A FEW DRUG ADDICTS ARE NOT MY FANS , WE DONT KNOW THESE GUYS AND WE DIDNT WANT TROUBLE , THEY FOLLOWED US FOR 4 BLOCKS , AND THEY WERE SLAPPING GIRLS BUTTS WHO PASSED , GIVE ME A BREAK

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.