Was im letzten Jahr begann, wird auch in diesem Jahr weitergeführt. Die Frau von Eko Fresh, Sarah Fresh, veröffentlicht “Rap-Parodien”. Angefangen hat das ganze im letzten Januar mit “Mami Moves“, einer Neuinterpretation von Cardi Bs Hit “Bodak Yellow“. Nun hat sie sich den City Cirls Track “Twerk“, auf dem auch Cardi B vertreten ist, geschnappt, und daraus “Wenn ich Gangsta Rapper wär” gemacht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.