Heute tauchten gleich zwei neue Kollaborationen Kanye West und Kendrick Lamar im Netz auf. Der erste Song “Do not Jump” wurde von K.Dot gefeatured und enthält ein dunkles Instrumental. Beim Klang davon kann man vermuten, dass es das gleiche Instrumental ist, das vor dem Stream bei den Theatervorstellungen von Yeezy Season 2 Showcase gespielt wurde. Der zweite Song trägt den Namen “Liberated“, was so viel wie “befreit” bedeutet. Es ist sehr offensichtlich eine Demo- /Alternativversion von dem Song “Father Stretch My Hands”  der auf Kanye´s Album “Life of Pablo“, zu finden ist. Laut der Beschreibung auf Soundcloud wurde es von Nav produziert.

 

Neue Zusammenarbeit von Kanye West und Kendrick Lamar
80%Gesamtwertung
Leserwertung: (3 Votes)
80%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.