Nachdem das Sony Sublabel Gun Records vor einigen Wochen seine Schließung bekanntgegeben hat, gab Curse nun seine neue Labelheimat preis. Von nun an wird der Mindender über Four Music veröffentlichten.

“Das Glück im Unglück ist, dass ich ab sofort gemeinsam mit dem großartigen Team von FOUR Music an der “FREIHEIT” Kampagne und der kommenden Single arbeiten werde! Neben der musikalischen und menschlichen Nähe zu vielen FOUR Künstlern (Max Herre, Clueso, Nneka…) kenne ich viele der Mitarbeiter seit Jahren und freue mich sehr darauf, jetzt auch in Businessangelegenheiten mit ihnen an einem Tisch zu sitzen.”

Als nächstes wird die Single “Wenn Ich Die Welt Aus Dir Erschaffen Könnte” erscheinen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.