Zum ersten Mal mußte 50 Cent nun erleben wie eins seiner Alben nicht direkt auf Platz 1 in den Billboardcharts einschlug. 317,000 Einheiten verkaufte der Rapper seines Soundtracks “Get Rich Or Die Trying O.S.T.” in der ersten Woche. Sein erstes Album “Get Rich Or Die Trying” verkaufte sich 2003 in 5 Tagen fast drei Mal so oft. Der Film “G.R.O.D.T.” spielte am ersten Wochenende ebenfalls nur enttäuschende 12 Millionen Dollar ein. Eminem‘s “8 Mile” spielte damals in den ersten Tagen gute 50 Millionen Dollar ein, der Soundtrack verkaufte sich über 700.000 Mal in der ersten Woche.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.