Desiigner - DIVA

DIVA

Der große Hype um den New Yorker Künstler Desiigner liegt bereits 4 Jahre zurück. 2015 gelang ihm das, was im letzten Jahr Sheck Wes mit “Mo Bamba“, oder diesen Sommer Lil Nas X mit “Old Town Road” geschafft hat: Sein Track “Panda” lief in allen Clubs der Welt rauf und runter, bis er dem noch so geneigten HipHop-Fan aus den Ohren rauskam. Als Posterboy einer neuen Generation  und als Teil der XXL Freshman Class von 2016 sollte Desiigner das nächste große Ding werden. So richtig über den One Hit Wonder-Status ist der New Yorker allerdings nie hinausgekommen, auch wenn Songs wie “Timmy Turner” oder “Champions” durchaus beachtliche Streaming-Zahlen aufrufen und sich seine Anzahl an monatlichen Spotify-Hörern, nämlich knapp 6 Millionen, durchaus sehen lässt, ist der große Zauber um ihn etwas verflogen.

“New English” von Desiigner hier bei amazon bestellen

 

Das kann zum einen an seinem kreativen Schaffen liegen, könnte allerdings auch mit den Unstimmigkeiten zu tun haben, die zwischen ihm und seiner Label-Heimat G.O.O.D. Music herrschen. Seit mehreren Monaten schießt er bereits öffentlich gegen das Label und macht kein Geheimnis daraus, dass er zukünftig lieber unabhängig agieren würde. Ob ihm dieser Wunsch erfüllt wird, oder er sich den Regularien seines unterschriebenen Vertrags beugen muss, bleibt abzuwarten. Aktuell wird es für ihn wohl erstmal Zeit für neue Musik, so veröffentlicht er das Video zu seiner neuen Single “DIVA“. Stimmungstechnisch lässt es Desiigner hier etwas ruhiger angehen, im Vergleich zu seinen eher für Turn Up und Energy bekannten Tracks wie “Panda” oder dem genannten “Timmy Turner“.

DIVA
90%Gesamtwertung
Leserwertung: (3 Votes)
90%
Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.