Blood Spencore hat vor Kurzem sein Album “Kauf, konsumier & stirb” über Rhymin Simon‘s Label Rummelboxer veröffentlicht. Visa Vie traf den Wahlkölner in Berlin und sprach mit ihm u.a. über sein Album, seine Disses an Casper, Prinz Pi & die Orsons, sein Verhältnis zu Drogen, die Hip Hop Bravo, Graffiti, FÜD 3 und Big J und vieles mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.