M.a.D

AKAsMC Achi Deluxe
Richtiger NameAhmet Akbulut
HerkunftGifhorn (Niedersachsen)

Ahmet Akbulut aka. M-a-d ist in Gifhorn (Niedersachsen) am 16.02.1986 geboren. 1998 als er die Luniz Single – I Got 5On It hörte, fing er auch zum Spaß an, Texte zu schreiben, doch er hatte nie vorgehabt irgendwann aufzutreten und sich weiterzuwickeln geschweige denn songs zu recorden. 2001 gelang es ihm zum ersten mal bei seinem besten freund und homie Orhan Sokolji (X-trem) mehrere Tracks aufzunehmen, dessen Texte über Jahre hinweg geschrieben waren oder auch neu geschrieben wurden.. Doch die Qualität war nicht überragend..
2002 schrieb er neue Songs und recordete sie selbst mit einfachsten Mitteln. Damit machte er sich einen kleinen Namen im Underground seiner Region. Das Album namens SAKLAN (Versteck dich!) verbreitete sich..
2003/2004 hat sich M-A-D entschlossen seine Track erneut aufzunehmen und sie im Netz zu verbreiten, z.B. M-a-d-feat. Ahmet.k – Belalim remix (Produced by M-a-d) wurde von vielen Leuten gehört und bewirkte eine sehr gute Resonanz. Es kamen diverse Anfragen für Features aus ganz Deutschland. Auch Auftritte mit X-Treme liessen nicht lange auf sich warten.
2005 wurde es ein wenig ruhiger um M-A-D. Er konzetrierte sich mehr auf das Schreiben von Songs und versuchte neue Kontakte zu knüpfen.
2006 hat durch seinen Homie und MoePhoenix die Gelegenheit bekommen LMP (Lil’Criss & Mic.Rophone Productions) kennenzulernen. Nach nur wenigen Zusammenkünften wurde beschlossen dort das erste offizielle M-A-D Demo-Tape aufzunehmen. Zur Zeit bereitet er sich gerade auf sein Debut-Album vor, welches fast fertig geschrieben ist, dessen Name aber noch unbekannt bleiben soll.