Das Gerücht machte bereits seit längerem die Runde, doch nun ist es bestätigt. Big Boi und Andre 3000 werden sich für einen gemeinsamen Gig beim kommenden Coachella Festival zusammenraufen und die ersten beiden Outkast Auftritte seit Jahren absolvieren.

Ein erfreuter Big Boi twitterte im Zuge der Nachricht:

Getrennt hatte sich das legendäre Duo aus Atlanta nie, doch konzentrierte sich Andre 3000 in den letzten Jahren mehr auf sein Privatlaben und seine Ambitionen als Schauspieler. Lediglich für eine handvoll Gastfeatures war Three Stacks üblicherweise noch zu überreden. So liegt auch die letzte Zusammenarbeit mit seinem Outkast-Partner Big Boi schon ein Weilchen zurück. Dieser nutzte die Abstinenz seines Partners, um seine Solo-Karriere voranzutreiben und lieferte mit “Sir Lucious Leftfoot: The Son Of Chico Dusty” und “Vicious Lies and Dangerous Rumors” ein mehr und ein etwas weniger gefeiertes Album ab.

Das Coachella Festival findet vom 11.-13. und 18.-20. April in der kalifornischen Wüste statt. Neben Outkast werden dort auch Künstler wie Nas, Pharrell, Kid Cudi, Chance the Rapper, A$AP Ferg und Jhené Aiko performen. Unten seht ihr das gesamte Line-Up:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.