Berichten zufolge hat Drake wenige Tage vor Beginn seiner “Would You Like A TourFuture seinen Platz als Support-Act gekündigt. Wie die NYPost berichtet, gefielen Drake einige kritische Kommentare, die Future in einem Interview mit dem billboard.com über sein neues Album “Nothing Was The Same” verloren hatte, ganz und gar nicht und schmiss Future kurzer Hand raus.

Future hatte gegenüber Billboard sein kommendes Album “Honest” mit Drakes jüngstem Bestseller verglichen und wurde mit den Worten zitiert: “Drake made an album that is full of hits but it doesn’t grab you. They’re not possessive; they don’t make you feel the way I do.” Der Artikel wurde allerdings später offline genommen, nachdem Futures Manager verlauten ließ, sein Klient wäre falsch zitiert worden.

Drake reichte das offenbar nicht und ersetzte Futures Platz als Support Act nun kurzer Hand mit Sängerin Jhené Aiko. Angeblich forderte Drake von Future, dass er finanzielle Abstriche aufgrund seiner Aussage in Kauf nehmen solle, um weiterhin dabei zu bleiben, worauf dieser nicht einging. Die 1,5 Millionen Dollar, die Future an Einnahmen durch die Lappen gehen, plant der Sänger/Rapper aus Atlanta nun vor Gericht einzuklagen.

UPDATE: Nach Informationen des Radiosenders Hot 107.9 aus Atlanta scheinen Drake und Future ihre Probleme aus dem Weg geschafft zu haben und Future wird Drake wie geplant auf der “Would You Like A Tour” unterstützen.

Nun bestätigte Drake via Twitter:

15 Responses
  1. Akki
    Akki

    Wenn sich mal so aufgeregt werden würde wenn Leute über unsere muslimischen mitbürger herziehen sprich ” scheiß kanacken”, wo die beleidigungen offensichtlicher sind. aber bei so einem satz wo noch nichtmal ein schimpfwort vorkommt ui ui ui 😀 aber egal soll ja kein polittalk werden hier. musste jetz nur abschließend nochmal gesagt werden

    Antworten
  2. Key0512
    Key0512

    Zitat von Akki »

    Wenn sich mal so aufgeregt werden würde wenn Leute über unsere muslimischen mitbürger herziehen sprich ” scheiß kanacken”, wo die beleidigungen offensichtlicher sind. aber bei so einem satz wo noch nichtmal ein schimpfwort vorkommt ui ui ui 😀 aber egal soll ja kein polittalk werden hier. musste jetz nur abschließend nochmal gesagt werden

    Ob Jude oder Muslimen, beide reißen sich das Maul auf sobald man n Witz macht. Alles irgendwelche Pseudo- religiösen Idioten.

    Antworten
  3. Frauentausch
    Frauentausch

    Zitat von key0512 »

    Ob Jude oder Muslimen, beide reißen sich das Maul auf sobald man n Witz macht. Alles irgendwelche Pseudo- religiösen Idioten.

    shalom, hast du gerade meine herkunft beleidigt? haram alter. du hurensohn kartoffel.

    schekel schekel

    Antworten
  4. Iezy
    Iezy

    Zitat von Frauentausch »

    shalom, hast du gerade meine herkunft beleidigt? haram alter. du hurensohn kartoffel.

    schekel schekel

    tamam tamam

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.