Image and video hosting by TinyPic

Dass Flers nächste Solo-LP “Hinter blauen Augen” Anfang November erscheinen wird, ist schon eine Weile bekannt. Gestern präsentierte nun der Maskulin-Häuptling das vermeintliche Artwork des Albums und hinterließ damit bei vielen Fans einige Fragezeichen.

Image and video hosting by TinyPic

Nicht nur die Wahl des Motivs, welches sehr stark an das von Riccardo Tisci entworfene Artwork für Kanye West und Jay-Zs “Watch The Throne” Album erinnert, sondern auch die schlampig wirkende, technische Umsetzung schien viele zu irritieren. Nun präsentierte Fler auf maskulinoccial.com das Cover zur Premium Edition des Albums, welches, versehen mit dem offiziellen Maskulin-Logo, einen weitaus glaubhafteren Eindruck vermittelt.

Image and video hosting by TinyPic

Als Statement wurde hinzugefügt:

“Trotz dem erfolgreichen ?Tiermasken?-Rapper-Trend in Deutschland, springt Fler nicht auf diesen ?Zug? auf ? Südberlin Maskulin bleibt MASKULIN!”

Weiterhin wurden G-Hot, Moe Mitchell und Animus als Features bestätigt. Außerdem wird auf “Hinter blauen Augen” auch der Track “Das is zu Gangster” featuring Silla und US-Größe French Montana vertreten sein. Veröffentlichungstermin ist der 02. November.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.