Image and video hosting by TinyPic

Wie den meisten euch bereits bekannt sein dürfte, befindet sich RAF Camora anlässlich seines Albumreleases zu “Therapie nach dem Tod” ab dem 27.07. auf T.R.I.P. von Wien nach Amsterdam.

Nun hat der Wahlberliner in einem künstlerisch gestalteten Teaser das dazugehörige Albumcover präsentiert:


Image and video hosting by TinyPic

Verfolgt man in diesen Tagen sidos Facebook-Account, so weiß man, dass der seit geraumer Zeit einen echten Vollbart tragende “Chef” zur Zeit an der Westküste der USA weilt.

Während er dabei begleiet wird von Bass Sultan Hengzt und nebenbei durch die “#thelifeof?laf”-Instagram-Fotoreihe ganz subtil die Werbetrommmel für ein kommendes Poprockz-Projekt (!?) schwingt, hat sido sich nach dem sehr gelungenen “der Chef” zu einem zweiten Streich mit US-Rapper Cals zusammengetan, dessen Talent aus vielerlei Sicht nicht das eines durchschnittlichen Sprechgesangsartisten übertreffen kann. Aber seht (hört) selbst:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.