Beyonce
Beyonce

Beyoncé Knowles führt mit ihrem Song ‘Irreplacable’ weiterhin souverän die Billboard Hot 100 an. Seit 4 Wochen steht der Track nun an der Spitze. Mal schauen, ob die Neuinterpretation des Songs von Ya Boy einen ähnlichen Erfolg mit sich bringt.
Hinter Beyonce haben sich Akon und Snoop Dogg (mit ‘I Wanna Love You’), Fergie (mit ‘Fergalicious’), nochmals Akon (‘Smack That’ mit Eminem), Justin Timberlake und T.I. ( mit ‘My Love’) und die unvergleichliche Nelly Furtado ( mit ‘Say It Right’) eingeordnet.
ATL Rapper Ludacris kann mit seiner neuen Single ‘Runaway Love’ feat. Mary J. Blige ebenfalls erste Erfolge verbuchen: sein Track steigt von der 31 auf die 22.
Ron Artest ist momentan nicht in den Billboard Charts vetreten…

By: BJ AN

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.