INKED UP mit $ick

$ick war bei uns zu Gast und hat im neuen Format “INKED UP” über seine Tattoos gesprochen. Er erklärt unter anderem wie es abläuft, wenn man sich seine Tattoos im Knast stechen lässt, warum er  sein “Thug Life“-Tattoo anfangs ganz schön falsch verstanden hat und warum ein Teufel seinen rechten Oberarm verziert.

Tickets für die “Kalter Entzug – Das letzte Mal Shore, Stein, Papier” Tour von $ick könnt ihr hier bei eventim bestellen

Bei “INKED UP” wollen wir nicht nur zeigen welche Tattoos sich eure Lieblings- Rapper und Rapperinnen stechen lassen, sondern euch auch die Geschichten hinter den Tätowierungen näher bringen. Wir wollen wissen: Was hat die Künstler zu ihren Tats bewegt? Auf welches Tattoo sind sie besonders stolz? Welches bereuen sie sogar? Und wie viel Geld haben sie für die Tinte auf ihrer Haut schon ausgegeben?

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.