Rico Nasty Interview: Anger Management, Doja Cat, 2 Live Crew & Autotune

Die kürzlich zum Mitglied der XXL Freshman Class von 2019 gekürte Rapperin Rico Nasty war im Juni zu Besuch in Berlin. Die 22jährige Künstlerin veröffentlicht seit 2014 Musik und kann bereits auf sieben Mixtapes zurückblicken. Ihr letztes Release “Anger Management” erschien im April, wurde komplett von Kenny Beats produziert und featured u.a. die Dreamville Künstler Earth Gang. Steph spazierte mit der aus Maryland stammenden Rapperin durch Berlin und sprach mit ihr u.a. über “Anger Management“, Autotune, Doja Cat, ihren Sohn und 2 Live Crew.

 

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.