Casper und Marteria über Millionen-Deals, “1982” uvm.

Casper und Marteria veröffentlichen am kommenden Freitag ihr mit Spannung erwartetes Kollabo-Album “1982“. Zwei Künstler, die mit ihrer Musik einen maßgeblichen Teil dazu beigetragen haben, dass Deutschrap über die eigenen Szene-Grenzen hinaus Gehör gefunden hat. Zwei Karrieren, die seit Jahren auf parallel verlaufenden Erfolgs-Wellen existieren, werden nun mit dem gemeinsamen Album vereint.

“1982” hier bei amazon bestellen

Wir haben die beiden Routiniers zum Gespräch im Berliner Michelberger Hotel getroffen und dabei natürlich über die Entstehungsphase der Platte, ihre gemeinsame Vergangenheit und die noch abzuhakenden Punkte auf der Bucket List gesprochen. Checkt das Interview!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.