Denzel Curry: Percs, Drake vs. Pusha T & New Generation

Denzel Curry bewegt sich im Jahr 2018 immer noch irgendwo zischen Untergrund und Hype. So richtig will ihm der große Durchbruch bis dato allerdings nicht gelingen. Vor zwei Jahren hat ihn das XXL Magazin aus den Staaten zum Teil der ausgewählten Freshman-Class gemacht. Damals neben Künstlern wie Lil Uzi Vert oder Anderson .Paak.

Sein Talent ist bis heute unverkennbar, das hat auch Drake erkannt, der ihm während des Coachella Festivals persönlichen seinen Respekt zugesprochen hat. Mit seiner aktuellen Single “Percs” sorgt der Rapper mal wieder für Aufruhe, weil er darin die Drogenverherrlichung vieler seiner Kollegen stark kritisiert.

“Imperial” hier bei amazon bestellen

“Imperial” hier bei iTunes bestellen

Was es damit auf sich hat, wollte unsere Moderatorin in einem Gespräch genauer von ihm wissen. Außerdem sprechen die beiden über aktuell brisante Themen wie beispielsweise den Beef zwischen Pusha T und Drake, die Diskussion um Lil Pump und J. Cole oder auch seine Porno-Sucht, die zwischenzeitlich zu einem lästigen Problem für ihn geworden ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.