Lucry über seine Zusammenarbeit mit Azet im Knast & Yonii

Für den Berliner Produzenten Lucry ging es in den letzten Jahren steil bergauf. Seine musikalische Historie reicht dabei allerdings schon zurück bis ins Jahr 2005. Seinen kubanischen Wurzeln folgend, war der junge Lucry damals bereits als Reggeaton-Artist aktiv. Nach diversen Musikprojekten ist er heute einer der gefragtesten Produzenten des Landes und arbeitet eng mit Künstlern wie Yonii oder der KMN Gang zusammen. Nebenbei ist er außerdem als Cutter und Regisseur seiner Filmproduktionsfirma aktiv, die er gemeinsam mit einem Freund gegründet hat.

“Fast Life” hier bei amazon bestellen

“Fast Life” hier bei iTunes bestellen

Grund genug Lucry für einen kurzen Talk in seinem Studio/ Büro zu besuchen. Dabei haben wir intensiv über die Arbeit mit Azet gesprochen, der ja bekanntermaßen einige Monate hinter Gittern verbracht hat und wie die Zusammenarbeit mit Yonii so abläuft. Produziert wurde natürlich auch, das hört ihr dann allerdings erst im nächsten Video.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.