Den Migos ist es mit “Bad & Boujee” diese Woche gelungen, die Chartspitze der Billboardcharts zu erklimmen. Der von Metro Boomin produziert Song machte erst kürzlich Schlagzeilen, nach dem sich Childish Gambino bei den Golden Globes  für den Track bedankt hatte. Für die Migos und Metro Boomin ist das die erste Nummer-1-Single. Das neue Album des Trios aus Atlanta “Culture” ist für den 27. Januar angekündigt.

Migos mit "Bad & Boujee" an der Spitze der Billboardcharts
88%Gesamtwertung
Leserwertung: (2 Votes)
88%

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.