2Pac wird in New York geehrt

25 Jahre nach dem Release seines ersten großen Werkes “2Pacalypse Now” wird Tupac Shakur 2017 offiziell in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen. Damit wird ihm eine große Ehre zu Teil, die nur die ganz großen Musiker unserer Zeit erhalten.

Dort wird er in die Bücher eingehen und neben anderen legendären Hip Hop Acts wie Run DMC, den Beastie Boys, Public Enemy sowie N.W.A. die Hip Hop Kultur als wichtigen Bestandteil der Musikkultur vertreten.

Zu diesem Anlass findet am 7. April 2017 eine Zeremonie im Barclays Center in Brookyln, New York statt. Nach der Zeremonie wird auf dem US-Fernsehsender HBO ein Zusammenschnitt dieser Veranstaltung ausgestrahlt, da es doch einige Fans geben wird die sich dafür interessieren.

Nicht nur 2Pac wird 2017 in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen, auch Pearl Jam, Joan Baez, Journey, Electric Light Orchestra, Yes  und einige andere Acts werden bei dieser Zeremonie geehrt.

 

“Greatest Hits” hier bei Amazon bestellen

 

2Pac – Hit ‘Em Up

2Pac wird in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen
90%Gesamtwertung
Leserwertung: (24 Votes)
90%
Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.