1994 – Ein Leben zwischen Heim, Knast & Musik

 

Der Titel der Dokumentation verrät es bereits: Es geht um Cashmo‘s Leben und Anfänge. In dieser 1,5 stündigen Doku erzählt der Rheinländische Rapper von seinen Anfängen, der Zeit im Heim und im Knast und wie er zur Musik gekommen ist. Neben der hochwertigen Produktion ist es auch die ehrliche und authentische Art von Cashmo, die diesen Film so interessant wirken lassen.

Es werden Anekdoten aus der Welt des Drogenschmuggels zum Besten gegeben aber auch Einblicke in die Studioarbeit gewährt.

Am 31.03.2017 erscheint dann sein neues Album was den gleichen Namen “1994” tragen wird.

“1994” hier bei Amazon bestellen

Cashmo veröffentlicht Dokumentation über sein Leben
57%Gesamtwertung
Leserwertung: (27 Votes)
57%
Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.