Pusha T veröffentlicht im Dezember sein neues Album, dies verkündete er in einem Interview bei VICE. Die neue Platte trägt demnach den Titel “Darkest Before Dawn” und erscheint am 18. Dezember über GOOD Music/Def Jam Records.

Außerdem hat Pusha T bereits für Frühjahr 2016 eine weitere LP in der Pipeline, welche den Namen “King Push” trägt. Auch die Produzenten dieser Platte verriet er bereits und so kommen die Beats darauf unter anderem von Kanye West, Diddy und Timbaland. In Anlehnung daran heißt es von ihm in Interview:

“I’ve been recording so much—I didn’t want to break up that body of work (…) I feel like I had the producers doing things that they weren’t usually known for, a little out of their wheelhouse. I wanted to give the fans that body of work. That’s the music I love, and that’s the music that my fans love from me. Instead of having those moments throughout King Push, let’s just separate the game.”

In der letzten Woche erschien das Video zu “Untouchable”:

Artists

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.