Ende 2013 wurde der aus Washington D.C. stammenden Fat Trel neues Mitglied bei Maybach Music. Kurze Zeit später folgte mit “Gleesh” bereits das erste Release unter seiner neuen Label Heimat.

Nun veröffentlicht Fat Trel weitere kostenlose Musik und präsentiert sein “Georgetown” Mixtape. Darauf enthalten sind 16 Tracks mit Feature-Parts von unter anderem Rick Ross, Wale, Troy Ave und Fetty Wap. Die Produktionen steuern Young Chop, Beat Billionaire, 808 Mafia u.a. .

Download: Fat Trel – Georgetown

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.