Farid Bang hat mit seinem fünften Soloalbum den Goldstatus erreicht. Ziemlich genau ein Jahr nach dem Release verzeichnet “Killa” damit über 100.000 verkaufte Einheiten.

Das ist bis dato der größte Erfolg für Banger Musik und Farid Bang als Solokünstler.

Seit dem 27. März ist sein neues Album “Asphalt Massaka 3” im Handel erhältlich.

Artists
9 Responses
  1. R_VDB_
    R_VDB_

    also der 1.part ist ja nicht die welt. aber der 2.part ist soweit ganz ordentlich und das lied an sich bleibt ja ein sommerhit. ich denke,dass er damit international schon ein bisschen aufmerksamkeit bekommt.

    Antworten
  2. SixteenBarsHater
    SixteenBarsHater

    Im Endeffekt hat der mehr Eier mit Rap auf Englisch, als ihr Kids je haben werdet. Und wer schonmal Kohle in den Händen gehalten hat, (und ich rede nicht von Taschengeld) der versteht auch wieso der über seinen Schatten springt.

    Antworten
  3. MiKeLe
    MiKeLe

    Schuster bleib bei deinen Leiszen!!!
    Ganz ehrlich wat soll der Kack will der jetzt ein auf Raptile machen hahaahaha der war ja genauso kacke.
    BITTE KAY mach nichts mehr auf english.
    Und fängst du bald auch auf türkisch oder spanisch oder so an hahahah

    Antworten
  4. Caboom
    Caboom

    Zitat von StreetPsychoa »

    naja+ song+ bleibt+ kacke…+ aber+ immerhin+ besseres+ englisch+ als+ kollegah+ 😀

    Guter Witz 😀

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.