Wie Veysel heute auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben hat, wird er die Azzlackz verlassen und in Zukunft sein Ding alleine durchziehen. In dem Statement heißt es:

Nach 2 Jahren im Team von Azzlack kann ich heute bekannt geben, dass ich das Label im guten verlasse.
Dies ist kein Rückzug aus dem Musik Geschäft, denn ich werde jetzt mein Ding alleine durchziehen.
Fragen bezüglich eines angeblichen Streites kann ich vorab dementieren.

Seitens Azzlackz gab es folgendes Statement:

Dem Wunsch, sein Ding alleine durchziehen zu können, wollen wir nicht im Wege stehen und wünschen ihm das beste für seinen weiteren Lebensweg und seine musikalische Karriere. Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit!

Das Mixtape “43 Therapie” (2013) und sein Album “Audiovisuell” (2014) hatte Veysel über Azzlackz veröffentlicht.

Artists
Eine Antwort
  1. WURSTWURST
    WURSTWURST

    visa ich muss sagen deine beine sind…wie soll ich das nur ausdrücken ohne als Perverser dazustehen…deine Beine sind richtig geile saftige von Fleisch umgebene Knochenkonstrukte die mit Blut, JA BLUT!!! funktionieren. BLUUUUUUUUUUT

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.