Der Radiosender Hot 97 hat einen Prozess gegen ihren Vermieter gewonnen. Der Hausbesitzer forderte bestimmte Auflagen für Interviewpartner und deren Gäste. Ab sofort gibt es jetzt Sicherheitspersonal, das eine Stunde vor jedem Besucher die Geschehnisse vor dem Gebäude kontrolliert.

Kameras haben jetzt gezeigt, das Rapper Gravy, der vor dem mehreren Wochen vor dem Hot 97 Gebäude angeschossen wurde, von einem seiner eigenen Leute verletzt worden ist.

Es gibt nähere Infos zu Daz Dillinger‘s So So Def Debüt. Neben Daz werden Snoop Dogg, Soopafly, Nate Dogg, Redman, The Clipse, Young Buck, Jagged Edge, Johnta Austin, Bonecrusher, Jermaine Dupri und Da Brat zu hören sein. Neben Daz selbst produzieren noch u.a. Jermaine Dupri, Scott Storch und No I.D.. Die erste Single wird “On Some Real Shit”” heißen und Rick Ross featuren. Das Album “So So Gangsta” ist mittlerweile für den 1. August angesetzt worden.

Das neue The Clipse Album “Hell Hath No Fury” wird vorraussichtlich am 29. August erscheinen. Der Longplayer wird nicht wie ihr Debütalbum über das Neptunes Label Star Trak releast werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.