Eines der jüngsten Signings des Maybach Music Camps, Fat Trel, hat nun sein neuestes Mixtape “Gleesh” veröffentlicht. Das 15 Tracks umfassende Tape des aus Washington, D.C., stammenden Rappers featuret Gastbeiträge von u.a. Rick Ross, Wale, Stalley, Rockie Fresh und Tracy T. Für die Produktion sind u.a. auch Harry Fraud und Young Chop verantwortlich.

Download: Fat Trel – Gleesh

13 Responses
  1. Rogzzz
    Rogzzz

    Ein ziemlich gelungenes, unterhaltsames Projekt. Allerdings sollte man es mit dem Alkohol etwas langsamer angehen lassen, denn Sido war schon nah an der Grenze um nervig zu werden.

    Antworten
  2. Frauentausch
    Frauentausch

    ist ein interessantes projekt. sogar das jimi blue da war, fand ich lustig.
    teilweise nur n bisschen peinlich, wie visa alles so in eine richtung pushen will und die anderen nur teilweise mitziehen.

    Antworten
  3. S_T_I_C_K
    S_T_I_C_K

    Sehr sehr coole Show. Auch diese Mischung verschiedenster Acts ist sehr Klasse und machts unterhaltsam.Was ich aber besser fände wenn es eine Show gäbe in der 3-4 Stars sitzen und 2-3 wirklich unbekannte Rapper, welche von den Acts vorher ausgesucht wurden und dann im ca. selben Format miteinander gequatscht wird. So gäbe es eine Plattform für diese und bekanntere Acts würden sich mal mit Leuten über Rap unterhalten die sie nicht schon kennen…

    Antworten
  4. Caboom
    Caboom

    Zitat von KoenigAnal »

    Visa ist Boss!
    Würde ich mir sogar im Fernsehen reinziehen!
    Geniales Format!

    Im Fernsehen würde ich es mir erst Recht geben, da da die Zeiten konkret definiert sind und man womöglich alles aufeinmal sehen könnte, und nicht in so Blogs.
    Trotzdem richtig korrektes Ding. Visa beste

    Antworten
  5. DER_LANGMACHER
    DER_LANGMACHER

    Cooles Konzept – echt unterhaltsam! Props!
    Aber beim nächsten mal bitte alle Teile auf einmal hochladen oder zumindest konkret ankündigen wann die Teile kommen.
    Dieses Warten geht tierisch auf die Eier und verdirbt einem den Spass am gucken.
    Dadurch vergrault ihr zukünftige Zuschauer nur um ein paar Klicks mehr zu bekommen. Ich denke, dass ist auch nicht in euren Interesse.

    Antworten
  6. Capitol
    Capitol

    war schon coole show, echt unterhaltsam auf jeden respekt.. die produktion war aber bisschen amateurhaft, dauernd is irgendein ellenbogen im bild und sekundenlange schwarze blenden…
    und beim letzten video steht sdio in der überschrift.

    aber auf jeden coole sendung.. hat mich voll entertained

    Antworten
  7. JayVirus
    JayVirus

    ist auf jeden fall ne geile sache, aber hört doch auf die videos stück für stück rauszuhauen das bockt net aber sonst sehr unterhaltsam

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.