Amar kündigte sein erstes Soloalbum bereits für 2012 an, mit “Amargeddon” war im September 2012 auch schon eine erste Videoauskopplung erschienen. Als Releasedate für das gleichnamige “Amargeddon” wurde der 12. Dezember 2012 bekanntgegeben, aus unbekannten Gründen konnte dieser Termin aber nicht eingehalten werden.

Mittlerweile wurde allerdings ein neues Veröffentlichungsdatum verkündet: “Amargeddon 2010” wurde einer kleinen Namensänderung unterzogen und soll nun am 16. Mai erscheinen.

Mit der Bekanntgabe des Releasedates wurde außerdem ein Cover veröffentlicht.

UPDATE: Inzwischen wurde außerdem ein Album-Trailer veröffentlicht, der die Vorfreude auf das Release bei den Fans noch weiter anheizen wird, da dieser die Features von “Amargeddon” preisgibt. Die Gastbeiträge kommen demnach u. a. von Kool Savas, Ercandize, Moe Mitchell, Silla, JokA, MoTrip, Separate, dem Freunde von Niemand-Camp (ohne Vega), Tone und noch einigen mehr.

“Amargeddon 2010” bei Amazon bestellen.

20 Responses
  1. Talkreal
    Talkreal

    Die Einschätzung Tech N9nes von Kollegahs Skills nach diesem kurzen iPad Video ist als etwa genau so akkurat und zutreffend zu betrachten, wie Serda Somuncus Einschätzung der Rapper nachdem er ein paar Sekunden in ihre Videos gesehen hat.

    Wer das Somuncu Video hier auf 16bars kennt weiß was ich meine.

    Antworten
  2. Talkreal
    Talkreal

    Tech N9ne rappt wie die besten US-Doubletimer schnell UND ist dabei verständlich.

    Außerdem ist er im Gegensatz zu Kollegah immer im Takt.

    Kolle ist auf vielen Songs nicht präzise genug. Dass er die Songs so trotzdem HERAUSBRINGT, zeigt allein schon den Unterschied in Können, Selbsteinschätzung und Qualitätsbewusstsein zu Leuten wie Tech N9ne.

    Der Vergleich der beiden ist unangemssen.

    Antworten
  3. Talkreal
    Talkreal

    Es ist mir ein Rätsel, warum ihr ihm nicht den Flow-technisch tatsächlich besten Rapper, Kool Savas, vorgespielt habt, wenn ihr schon dieses Hör-Mal-Sag-Mal-was-dazu-Ding machen müsst.

    Antworten
  4. McFLYYY
    McFLYYY

    ich war auf dem tech n9ne konzert in hamburg vor ner knappen woche und ich war aufm kollegah konzert vorm knappen jahr.. kollegah ist live gut geworden, aber tech n9ne und auch krizz kaliko sind live um welten krasser… rapmonster! kann jedem nur empfehlen sich das mal live zu geben!

    Antworten
  5. Rogzzz
    Rogzzz

    Man sollte hier Kollegah nicht mit Tecca vergleichen. Tech Nine rappt ja nicht nur schnell, sondern flowt dabei auch wie verrückt. Kollegah rattert dagegen einfach seinen Text runter, was cool klingt, aber bei weitem nicht so anspruchsvoll ist, wie ein Part von Tech Nine.

    Antworten
  6. PrinceOfTheA
    PrinceOfTheA

    techa hat zum einem übertriebene flows welche er in double- bzw tripletime verpacken kann aber zum anderen hat er einfach Unmengen an Ideen für tracks..aus dem sprudelt des nur so raus..außerdem is er auch einer der wenigen der gesungene Passagen richtig gut und enthusiastisch rüberbringen kann.und von seiner bühnenpräsens muss man gar nicht erst reden..für mich der BESTE RAPPER DER WELT…TECH N9NEEEEE !

    Antworten
  7. Rogzzz
    Rogzzz

    @PrinceoftheA

    Kann man so stehen lassen. Mir fällt auch niemand ein, der nur ansatzweise auf dem selben Level wäre. Tech ist einfach einer unter einer Million.

    Antworten
  8. Serko_62
    Serko_62

    Zitat von elekelek »

    Hättet ihr ihn mal Showtime again gezeigt 🙁

    mit dem wohl schlechtesten schnellrappart kollegahs, genau das hätte es gebracht

    Antworten
  9. LevausOldendorf
    LevausOldendorf

    tekka weiß wohl nicht dass kollegah mal gesagt hat er hält garnix von tech n9ne, das war kein videointerview sondern geschrieben, wenn ich mich recht entsinne auf rap.de und es war folgendermaßen Rap.de: hälst du dich für den besten rapper deutschlands? Kollegah: Ganz ehrlich, ich halte mich für den besten rapper der welt! Rap.de: und was ist mit tech n9ne? Kollegah: von dem halte ich sowieso nichts. würde wissen ob tekka immernoch gerne was mit kolle machen würde wenn er das wüsste

    Antworten
  10. Reko
    Reko

    Also wenn man Tech da hat, dann sollte man auch sauberen Double Time zeigen, nicht so was undeutliches wie das von Kollegah.
    Wie wärs z.B. mit Vork?


    http://www.youtube.com/watch?v=3_PgjecHmjw

    Antworten
  11. Krayzie
    Krayzie

    Ich zitiere mal kurz:
    “Das ist mir lieber als Tech N9ne, der tausend Silben in der Minute runterrattert, ohne dass dabei irgendetwas rüberkommt.”

    Ich hoffe, dass Kollegah sich nochmal eine Meinung über Tech N9ne bildet, denn was er damals abgelassen hat, war grober Blödsinn. Dann sollte auch einem Auftritt auf Worldwide Choppers nichts im Wege stehen.

    Antworten
  12. Caboom
    Caboom

    Zitat von derficker »

    vor allem gibt er ihm keine probs sondern macht sich lustig über ihn …

    Du meinst wohl eher er gibt ihm Probs und macht sich nicht über Ihn lustig (:

    Antworten
  13. Derficker
    Derficker

    wofür soll er ihm probs geben ?? das ist eines der beschissensten videos von kollegah man versteht nichtmal dass es überhaupt worte sind und ich glaube net das tech mehr versteht und es anders sieht.
    was soll er denn gross sagen ?? äääh nee der ist voll scheisse ?? pff bestimmt nicht der kackt einfach drauf und sagt ganz amimässig joa ist cool …

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.