Dass es eine Three 6 Mafia-Reunion ohne den derzeit auf Solopfaden erfolgreichen Juicy J geben werde, steht bereits schon länger fest. Nun legt Da Mafia 6ix bestehend aus DJ Paul, Gangsta Boo, Crunchy Black, Lord Infamous und Koopsta Knicca das entsprechende Mixtape “6ix Commandments” vor.

Das Tape featuret 12 Tracks des neuformierten Kollektivs, auf denen u.a. auch Yelawolf, 8Ball & MJG, SpaceGhostPurrp, Bizzy Bone und Krayzie Bone zu hören sein werden.

Download: Da Mafia 6ix – 6ix Commandments

11 Responses
  1. Talkreal
    Talkreal

    @ 16Bars:

    In Zukunft einfach mal den Ton beim Filmen abhören, um das Handy Störgeräusch an der Quelle zu beseitigen.

    Wenn das nicht geht, dann Izotope RX kaufen (Demo gibts auf deren Webseite).
    Damit sollte man es halbwegs ordentlich herausfiltern können, ohne die Stime zu stark in Mitleidenschaft zu ziehen.

    Antworten
  2. Raffa89
    Raffa89

    Zitat von talkreal »

    @ 16Bars:

    In Zukunft einfach mal den Ton beim Filmen abhören, um das Handy Störgeräusch an der Quelle zu beseitigen.

    Wenn das nicht geht, dann Izotope RX kaufen (Demo gibts auf deren Webseite).
    Damit sollte man es halbwegs ordentlich herausfiltern können, ohne die Stime zu stark in Mitleidenschaft zu ziehen.

    Endlich mal einer, der nicht nur meckert, sondern auch Lösungen vorschlägt.

    Antworten
  3. MTD2
    MTD2

    Bei allem Respekt vor dieser Videokunst im “Lost in Translation” Video, aber meines Erachtens nach hat der Song überhaupt nicht zu dem Video gepasst. Wenn man eine gute Story erzählt und diese dann filmisch untermalt ist das etwas anderes, aber einen relativ beliebigen Representer Track mit ganz unpassenden Bildern zu untermalen, macht für mich einfach keinen Sinn.

    Antworten
  4. HerrGoeb
    HerrGoeb

    @MTD2
    Da hast du total Recht. Der Beat und das Video waren nahezu perfekt, aber der Text hat überhaupt nicht dazu gepasst. Es gab auch keinerlei Vergleiche zu dem Thema.
    Trotzdem ist Nazar ein guter Künstler und hat die Top 10 schon lange verdient.

    Antworten
  5. MRKS
    MRKS

    Das ich nicht lache, also ob es Bushido zugelassen hätte das andere Künstler bekannter werden als er selbst, bestes Beispiel ist wohl Eko und Kay.

    Ansonsten ist NAZ schon ziemlich nice 😉

    Antworten
  6. MRKS
    MRKS

    Das ich nicht lache, also ob es Bushido zugelassen hätte das andere Künstler bekannter werden als er selbst, bestes Beispiel ist wohl Eko und Kay.

    Ansonsten ist NAZ schon ziemlich nice 😉

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.