Lil Wayne ist nach etwas Verzögerung nun mit seinem neuen Mixtape “Dedication 5” zurück. Darauf sind insgesamt 29 Tracks enthalten und wie schon auf den vorherigen Parts der Serie springt Lil Wayne auch auf “Dedication 5” auf die populärsten Instrumentals der letzten Zeit.

Der fünfte Teil seiner Mixtape-Serie, die schon seit dem ersten Part von DJ Drama moderiert wird, enthält zudem namhafte Features von u.a. The Weeknd, T.I., Chance The Rapper, Future, Birdman, Mack Maine, Vado, Jae Millz und 2 Chainz.

Download: Lil Wayne – Dedication 5

9 Responses
  1. Seelix
    Seelix

    “…und der MC ist weiblich…” Auf jeden Fall schöner Beitrag. Bin zwar sehr skeptisch was Frauen im Rapgame angeht, aber mit Pyranja und Cora E sind für mich die beiden besten weiblichen MC´s genannt. Auch wenn der Comeback-Versuch von Cora E mehr als fragwürdig war, ist sie doch noch um Längen besser als das was heutzutage ans Mic darf,

    Antworten
  2. Seelix
    Seelix

    natürlich stammt sie aus einer fast schon längst vergessenen Rapzeit, aber wer sie mal live erlebt hat der weiß was sie drauf hat und da könnten sich einige noch ne große Scheibe von abschneiden.Pyranja ist für mich der zweifellos beste weibliche MC den Deutschland jemals hatte, sie war zu ihrer Zeit wirklich keinen Deut schlechter als ihre männlichen Kollegen und ich hab so ziemlich alles von ihr gefeiert.

    Antworten
  3. TommyBlackout
    TommyBlackout

    Sehr guter Beitrag. Aber hätte mich gefreut, wenn vielleicht Lumaraa noch erwähnung gefunden hätte. Sis ist meiner Meinung nach die beste deutsche Rapperin. Bin damals durch den Diss gegen Kitty auf sie aufmerksam geworden und war beeindruckt von ihren Skills. Als ich andere Lieder von ihr hörte, war ich es um so mehr. Hier sogar ein Video:


    http://www.youtube.com/watch?v=m7TmoUDUW9s

    Antworten
  4. Flow123
    Flow123

    Zitat von TommyBlackout »

    Sehr guter Beitrag. Aber hätte mich gefreut, wenn vielleicht Lumaraa noch erwähnung gefunden hätte. Sis ist meiner Meinung nach die beste deutsche Rapperin. Bin damals durch den Diss gegen Kitty auf sie aufmerksam geworden und war beeindruckt von ihren Skills. /watch?v=m7TmoUDUW9s

    Hab mir gerade ma den kitty diss angehört!! Alter die hats defenitiv mega drauf danke für den Tip die alte sieht gut aus und is echt gut!!

    Antworten
  5. DerDoode
    DerDoode

    Sehr gutes Ding.Ich hätte vielleicht noch Schwester S,Lumaara,Nazz und Pretty Paine mitaufgeführt,aber sonst alle da,wobei selbstverständlich Cora E,Pyranja&Nazz für unsere intellektuellen Freunde die beste wahl wären und Bitch Ray,Kat und Ewa für die Street partei.Schwester S für Retro Fans(Cora eigentlich ja auch) ,Lumaara könnte sich auch Kitty Klon nennen und Cas äääh Fiva ist nicht so mein Ding.Ich find Bitch Ray am besten ,aber nur weil ich mal Nachhilfe brauche^^

    Antworten
  6. Fri3de
    Fri3de

    Habe mir den Kitty-Diss gerade auch mal angehört und bin ebenfalls positiv überrascht. Krasse Rapperin, die Idee mit dem altbekannten Farid-Telefonat am Anfang ist der Hammer! 😀 Die fehlt hier echt!

    Antworten
  7. Sins
    Sins

    Also nachdem das letzte album eine enttäuschug war, ist Dedication 5 auch sehr schwach “cca 3-4” tracks kann man sich geben, der rest einfach nur Awful shit!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.