Wie bereits angekündigt, hat sich Produzent Joshimixu den Soundtrack von Quentin Tarantinos neuestem Blockbuster “Django Unchained” vorgeknöpft und aus Samples der Filmmusik die Remix-EP “Django Unbeatable” gebastelt.

Entstanden ist eine vielseitige Instrumental-EP, die mit ihren 9 Tracks nicht nur Fans von Tarantinos üblicherweise mit Soul und Funk durchzogenen Soundtracks gefallen dürfte.

Ebenfalls an “Django Unbeatable” mitgewirkt haben Badeducated, mit denen Joshimixu bereits für seine Beitrag zu Vegas Top-3-Album “Nero” zusammenarbeitete.

Download: Joshimixu – Django Unbeatable

11 Responses
  1. Szumchibbe
    Szumchibbe

    Nette Idee aber mehr auch nicht. Insbesondere das John Legend Stück sollte man so stehen lassen wie es ist


    http://www.youtube.com/watch?v=9gMXbpk0pxs

    Aber egal geschenktem Gaul spukt man nicht ins Maul…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.