Justin Timberlake veröffentlichte heute ein sog. Lyric-Video zu seiner Comeback-Single “Suit & Tie“, die in Zusammenarbeit mit Jay-Z & Timbaland entsand. Enthalten in diesem Teaser-Video zum offiziellen Musikclip, der in Kürze folgen soll, ist auch das Release Date zum neuen Album des Frauenschwarms.

Der Nachfolger zu Justins überaus erfolgreichen Alben “Justified” und “FutureSex/LoveSounds” wird demnach den Titel “The 20/20 Experience” tragen und am 19. März erscheinen.

35 Responses
  1. Donexqde
    Donexqde

    Zitat von Mohi10 »

    Aura war von den Verkaufszahlen nicht besser als 23, liebe 16bars-Leute! 😉

    doch war es. kennst wohl die verkaufszahlen nicht. geh mal auf hip hop.de da findest du sie.

    Antworten
  2. Donexqde
    Donexqde

    Zitat von hazebase »

    Schwachsinn

    na dann sag mir mal was darann schwachsinn ist? wer keine ahnung hat sollte die fresse halten.
    aber natürlich glauebn leute wie du den verkaufszahlen auf bushidos forum anstatt einer neutralen seite wie hiphop.de

    Antworten
  3. Graflinger
    Graflinger

    Zitat von Mohi10 »

    Aura war von den Verkaufszahlen nicht besser als 23, liebe 16bars-Leute! 😉

    Sogar Sido hat doch gesagt dass Savas 1500 mehr verkauft hat ?!? und der wirds ja wohl wissen O:

    Antworten
  4. Nobbydick
    Nobbydick

    dieser raf track ist ja totaler scheiß. ist ja kein rap ist nur gesungen. soll er sich ne gesangsplattform suchen und nicht auf 16 bars.

    Antworten
  5. OuTLaW
    OuTLaW

    omg hört ihr alle nicht ordentlich zu KOOL SAVAS HAT IN DER ERSTEN WOCHE 1500 Platten mehr Verkauft trozdem haben bushido und sido insgesamt mehr !! geht zur schule

    Antworten
  6. Nobbydick
    Nobbydick

    Zitat von ouTLaW »

    omg hört ihr alle nicht ordentlich zu KOOL SAVAS HAT IN DER ERSTEN WOCHE 1500 Platten mehr Verkauft trozdem haben bushido und sido insgesamt mehr !! geht zur schule

    kauf dir mal nen hörgerät junge 😀
    es ist die rede von gesamtverkäufen. savas gesamtverkäufe sind höher als von sido und bushido.

    Antworten
  7. Thyl
    Thyl

    Haha, ein nettes Geschenk und schon steigert sich Sidos Laune. Film wird geguckt, hoffentlich ist das kein übler Trash.

    Antworten
  8. Tobie
    Tobie

    Richtig gutes Interview von Siggi, auch wenn er am Ende dank des Jägermeisters ein bisschen benebelt war. Ich werd mir den Film aufjedenfall reinziehn mit meinen Freunden. Freu mich drauf 😀

    Antworten
  9. Virus666
    Virus666

    ich find es zeigt schon ne gewisse größe zuzugeben, dass es gründe gibt das “23” ding zu haten u dass er diese hater verstehen kann… sehr gelungenes interview…
    hip hop mag dich

    Antworten
  10. 55kev44
    55kev44

    Zitat von nobbydick »

    kauf dir mal nen hörgerät junge 😀
    es ist die rede von gesamtverkäufen. savas gesamtverkäufe sind höher als von sido und bushido.

    du hast kein plan 23 ist schon 1 monat länger draußen kla hat 23 momentan mehr verkauft deswegen kann man das noch nicht vergleichen es geht da nur um die erste woche 😉 wie sollen die denn sagen der hat 1500 mehr es werden doch tag für tag cds verkauft 😀

    Antworten
  11. Nobbydick
    Nobbydick

    Zitat von 55kev44 »

    du hast kein plan 23 ist schon 1 monat länger draußen kla hat 23 momentan mehr verkauft deswegen kann man das noch nicht vergleichen es geht da nur um die erste woche 😉 wie sollen die denn sagen der hat 1500 mehr es werden doch tag für tag cds verkauft 😀

    ja es wird von der ersten woche geredet. aber du hast in deinen ersten kommentar so geschrieben das ich dachte du beziehst es nur auf die reine physische cd und beziehst die downloads nicht mit ein.

    Antworten
  12. Htownstylez
    Htownstylez

    mann, mann, mann….

    “01. Kool Savas – Aura
    Physisch: 27.370 / Digital: 10.159 / Gesamt: 37.529
    02. 23 – 23
    Physisch: 27.252 / Digital: 9.645 / Gesamt: 36.897
    03. Casper – XOXO
    Physisch: 24.885 / Digital: 6.324 / Gesamt: 31.209
    04. Bushido – Jenseits von Gut und Böse
    Physisch: 20.769 / Digital: 5.348 / Gesamt: 26.117
    05. Samy Deluxe – SchwarzWeiss
    Physisch: 15.205 / Digital: 6.957 / 22.162
    Die Zahlen beziehen sich alle auf die erste Verkaufswoche.”

    Antworten
  13. JNeezy
    JNeezy

    Ich kann nur noch mal sagen , dass Verkaufszahlen wirklich scheißegal sind außer für das Porte-Monnaie des Interpreten!
    Das beste Beispiel,dass Verkaufszahlen und Chartsposition nichts über die Qualität der Musik aussagen ist doch Kollegah , er hat vor Bossaura nur Battlerap-/Punchlineklassiker abgeliefert und dann Bossaura wo man höchstens 3 Tracks von gebrauchen kann.

    Antworten
  14. Rogzzz
    Rogzzz

    Zitat von donexqde »

    aber natürlich glauebn leute wie du den verkaufszahlen auf bushidos forum anstatt einer neutralen seite wie hiphop.de

    Deine neutrale Seite hat die Zahlen aber von Savas erhalten. Also steht es Aussage gegen Aussage. Und selbst wenn Aura in der ersten Woche besser verkauft wurde, heißt es nichts, da das Album bereits in der zweiten Woche auf Platz 18 gefallen ist, während zum Beispiel ein Casper 6 Wochen lang in den Top 10 war.

    Antworten
  15. Donexqde
    Donexqde

    Zitat von rogzzz »

    wer sagt das hiphop.de die zahlen von savas bekommen hat? und was sagen die charts über die menge der verkäufe? sie sagen nur was über die menge im vergleich zu anderen. wenn 90 leute nur eine cd verkaufen und casper 2 dann ist er in den top 10. das sagt nichts aus.

    Antworten
  16. Rogzzz
    Rogzzz

    Zitat von donexqde »

    Weil es so auf der Seite von hiphop.de stand, dass sie die Zahlen von Essah Entertaiment bekommen haben. Und natürlich sind die Verkaufszahlen und die Chartplatzierung zwei Paar Schuhe, aber wenn der Unterschied 16 Plätze beträgt, dann kann man wohl davon ausgehen, dass ein Casper in der zweiten Woche deutlich mehr verkauft hat, als Savas, der direkt auf die 18 abstürzte.

    Antworten
  17. 55kev44
    55kev44

    nicht unbedingt kommt auf die konkurenz an z.b. prinz pi jetzt wird gut charten weil kein großeract am 9.12 ein album rausbringt eine woche vorher kahmen amy whinehouse rammstein nightwish und sido das heißt prinz pi kann diese woche 1 gehen letzte woche währe es nur 5 gewesen und so is das auch mit platz 18 und 6 aber egal jeder soll feiern was ihm gefällt kann uns doch egal sein wer wie viel verkauft 😉

    Antworten
  18. Slypg
    Slypg

    Justin’s neuer Stil ist mega dope! werde ich mir definitiv geben. Bin gespannt wie die Zusammenarbeit mit Jay weiterläuft.

    ich steh sehr auf das Video!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.