The Game hat es mit seinem neuesten Album “Jesus Piece” in die Top 10 der US-Charts geschafft. Das Album verkaufte sich in der ersten Woche knapp 86.500 mal und bescherte The Game damit Platz 6 der dieswöchigen Hitparade.

Big Boi, der ebenfalls vergangene Woche sein zweites Solowerk “Vicious Lies & Dangerous Rumors” veröffentlichte, kam mit mageren 29.000 verkauften LP’s nicht über Platz 34 hinaus.

13 Responses
  1. German_Dream_of_Aggro

    Azad´s Album wird richtig geil. Ich mag es wenn Veteranen wie Sido, Savas, Samy und Azad was raus bringen. Kommt nur gutes dabei raus! Viele werden es haten aber was solls, deren Erfolge und Geschichte bleibt unantastbar.

    Antworten
  2. Chulio

    Zitat von Blockz »

    Endlich mal was neues vom Bozz, wo er auch wieder wie früher rappt .. :)

    rappt er nicht sowieso immer wie früher? zumindest jedes mal das gleiche – deswegen hör ich ihn nicht mehr…

    Antworten
  3. Blockz

    Zitat von Chulio »

    rappt er nicht sowieso immer wie früher? zumindest jedes mal das gleiche – deswegen hör ich ihn nicht mehr…

    Hör dir mal Leben an und dann etwas neues von Azad. Da liegen Welten zwischen..

    Antworten
  4. Keile

    setze viel auf azad samy is sau gut geworden genau wie savas und es wer ein traum doch noch mal ein geiles azad album zu kriegen

    Antworten
  5. FRANKFURT_POWA

    Zitat von Blockz »

    Hör dir mal Leben an und dann etwas neues von Azad. Da liegen Welten zwischen..

    so siehts aus!

    azad rappt wieder wie früher – GENAU DAS WOLLTEN WIR HÖRN AZAD
    DANKE DAFÜR !!!

    Antworten
  6. Frauentausch

    ali bomaye! ali bomaye! im gettin so much money, i can buy your bitch!

    so ein geiles album. 85.000 einheiten ist auf jedenfall vernünftig. bisschen mehr hätte aber auch nicht geschadet….

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.