Newcomerin Iggy Azalea, die zuletzt mit ihrem Mixtape “Trapgold” für Aufsehen sorgte, kommt im Dezember für zwei Live-Gigs nach Deutschland.

So spielt die junge Australierin am 03.12. im Kölner “Underground” und am 06.12. im Berliner “Cassiopeia”. Tickets zu den Veranstaltungen gibt es hier.

Die bei Grand Hustle Entertainment unter Vertrag stehende Künstlerin wurde u.a. Anfang diesen Jahres von den Lesern des XXL-Magazins auf das alljährliche Freshmen-Cover gewählt und veröffentlichte die EP “Glory”.

18 Responses
  1. Elfroeblos
    Elfroeblos

    ersteinmal ich mochte cas seit kdz

    aber als sein finanzieller durchbruch kam, sagen wir mal durch emomusik hat er für mich an charakter verloren!

    und es ist auch wieder so lächerlich… 10 jahre wird er von allen ignoriert

    Antworten
  2. Elfroeblos
    Elfroeblos

    (tv, radio etc (in über 7 jahren wurde absolut keines seiner lieder jemals im radio gespielt) jetzt geht er pop bzw. mainstream und alle kommen an.
    hätte cas noch seine früheren ambitionen würde er diesen popfotzen richtig was scheissen, aber nein er passt sich an um zu verkaufen – meins is es nich. aber trotzdem cas nur das beste – warst mal einer von uns

    Antworten
  3. SixteenBarsHater
    SixteenBarsHater

    ich komm nach hause.. werf meine schuhe in die ecke.. geh an den pc und les so eine scheiße.. casper das sprachrohr einer generation? weil er ein platz 1 album hat? sind eminem und lil wayne jetzt die sprachrohre der menschheit? was sind die menschen behindert.
    wie savas schon sagte, niemand kannte ihn solange. nun hat er seine 10 minuten fame und alle machen son hype drum.. (dabei sollte gesagt sein ich habs album und ich fand cas mal ziemlich gut)

    Antworten
  4. Pous
    Pous

    Wieso redet ihr von Pop und Anpassung? Er hat selber immer gesagt dass er sich damals angepasst hat! Das was ihr jetzt hört, das ist der richtige Cas! Wieso ist er wohl von Selfmade Records weg? Dort konnte er die Mucke so wie er sie machen wollte nicht durchziehen! Nun kann er das was er bei KDZ angefangen hat durch seine Volkommen künstlerische Freiheit komplett machen. Und daraus ist nun XOXO geworden! Und meiner Meinung nach auch eine der besten platten die ich jeher gehört habe!

    Antworten
  5. Pous
    Pous

    ! Man merkt auch einfach dass jede Strophe, jedes Instrumental gewollt und nicht erzwungen ist! Ihr redet von Pop Musik, wo ist das Pop Musik? Oder Mainstream, wo ist das bitte Mainstream? Weil es sich verkauft und in den Charts ist? Ein Bushido, Kollegah oder sogar JAW darf das aber ein Cas nicht?

    Antworten
  6. Liltouch
    Liltouch

    respekt für seinen erfolg

    tdem ist casper vielleicht sprachrohr einer generation der höheren schicht..eher so die reichen leute die dann auch “rap” hören wollen

    Antworten
  7. Sowieerheisst
    Sowieerheisst

    kinder des zorns … heute ist das eben was ganz anderes aber was solls der man hat erfolg . ich persnlich kann mir das auch nicht wirklich geben ABER ich gönne ihm den erfolg und bin dankbar für kdz 🙂

    Antworten
  8. Donexqde
    Donexqde

    das er sich damals angepasst hat stimmt überhaupt nicht.
    ich habe den in seiner freizeit sogar in bielefeld mit ner new era cap rumlaufen sehn.
    jetzt hat er sich leider total verbogen und gibt den leuten das was sie hören wollen.

    Antworten
  9. SixteenBarsHater
    SixteenBarsHater

    an die freunde über mir: ob er sich angepasst hat um mehr zu verdienen oder ob er nun erfolg hat steht garnicht zur debatte. er ist defintivi nicht das sprachrohr einer generation. traurig wies ist, aber als sprachrohr bezeichnet man lieder wie beispielsweise von bushido oder fard. und da es in liedern von casper mehr um gefühle als um politische dinge geht, ist er nunmal kein sprachrohr.

    Antworten
  10. Kingeckrim
    Kingeckrim

    Casper ist der größte Anti-Rapper den es gibt.
    Wenn jemand sagt cas is Hip-Hop hat er einfach von der Materie keinen plan.
    Aus diesem grund is sprachrohr der jugend einfach nur lächerlich im zusammenhang mit ihm.

    Bei Fard … Snaga wäre es was anderes aber sooo isses einfach nur low!!

    Antworten
  11. Donexqde
    Donexqde

    Zitat von Kingeckrim »

    Casper ist der größte Anti-Rapper den es gibt.
    Wenn jemand sagt cas is Hip-Hop hat er einfach von der Materie keinen plan.
    Aus diesem grund is sprachrohr der jugend einfach nur lächerlich im zusammenhang mit ihm.

    Bei Fard … Snaga wäre es was anderes aber sooo isses einfach nur low!!

    so ein bullshit

    Antworten
  12. Donexqde
    Donexqde

    wenn jemand sprachrohr der jugend ist dann ist es jemand wie casper, bushido, sido, samy oder kks.
    ganz bestimmt nicht snage oder fard.

    Antworten
  13. Pous
    Pous

    Wie oft ich hier “Sprachrohr” in Zusammenhang mit “Politik” lese! Hehe das ist so lächerlich!^^ In gewisser Weise ist er das ja wirklich sonst würden sich nicht so viele mit seinen Texten identifizieren können oder? Und wehe ich lese hier jetzt gleich “also ich fühle mich nicht angesprochen!” Dann ist derjenige halt einer von 100 den es nicht kickt! Außerdem ist z.b. Der Druck steigt / Blut sehn schon irgendwo Politisch! Aber eher ein Gefühl das man als Jugendlicher hat in der heutigen Zeit!

    Antworten
  14. MTD2
    MTD2

    Ich bin eigentlich nur froh dass mal endlich jemand etwas Neues UND musikalisches geschaffen hat. Ich denke der Erfolg war im Vorhinein nicht abzusehen, weswegen die Konzeption dieser Platte schon mutig gewesen ist. Das mit dem “Sprachrohr” ist natürlich ein Etikett, was die Medien jetzt aufzudrücken versuchen. Zu 10 Prozent mag das vielleicht sogar stimmen, aber eben nur zu 10 Prozent…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.