Usher wird voraussichtlich am 12. Juni 2012 sein neues Album “Looking For Myself” releasen. Der Sänger hat sich für sein inzwischen siebtes Studioalbum mit Producern wie Diplo, Salaam Remi, The Neptunes Jim Jonsin, Rico Love und Empire Of The Sun zusammengetan um einen neuen Soundentwurf zu erarbeiten. Das Ergebnis lässt sich zum Beispiel anhand der ersten Single ‘Climax Single erkennen, bei der Diplo die Zügel in der Hand hält.

Gastbeiträge auf dem Longplayer kommen u.a. von Pharrell Williams und Rick Ross, der auf dem Track Lemme See’ ein paar Bars zum Besten gibt.

“Looking For Myself” erscheint über Sony Music/RCA Records.

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.